Das Essen

Hier werden die kulinarischen Höhepunkte festgehalten:

Montreal, Kanada, 18.7.14:

poutine

Kanadisches Nationalgericht: Poutine!

Pommes ertränkt in Käse und Bratensoße

Mana, Fidschi 21.3.14:

mana food

Hünchen, Fisch, Taro-Wurzel und Spinat

Campingessen, Holdsworth, Neuseeland 19.2.14:

Curry

Argentinischer Couscous-Salat, in der Nähe von Melbourne, 4.1.14:

Couscous-Salat

Australian Dinner, Rockhampton, 27.12.13:

Dinner

Thai Farm Cooking school, 17.11.13:

Tom Yam

Tom Yam (Suppe, scharf, säuerlichem Geschmack und Shrimps)

Hähnchen süß-sauer

Hähnchen süß-sauer

Chiang Mai, 16.11.13:

Shake und Kokosnuss

Frische Kokosnuss und ein leckerer Papaya-Shake. Dafür wird hier Frucht und Eiswürfel in einen Mixer geworfen, püriert und fertig.

Curry

Dazu Chiang Mai Nudeln (fritiert) mit Curry aus Gemüse und Tofu.

Phuket, 6.11.13:

Norisnack

Seealgen Snack

Phuket (Khoang Rang Hill) 5.11.13:

DSC_0145

Auf dem vordere Gericht besteht aus Ei und mir unbekannte grünen Blättern dazu einer leicht süßlichen Soße.

Der hintere Teller ist mit gebratenem Gemüse und einer leckeren Soße gefüllt. Als Beilage gab es Reis.

Beides war super lecker! Nur die Portionen könnten etwas größer sein 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s